17.05.2017

Familienforschung Stromberg-Nahe-Rhein-Hunsrück

Immer mehr Menschen interessieren sich für ihre Wurzeln, wollen wissen wer ihre Vorfahren waren, woher sie kamen und was sie gemacht haben. Herr Rudolf Schwan, der Bezirksgruppenleiter Nahe-Rhein-Hunsrück der WGfF-Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e. V. - gibt Tipps und Anregungen zur Familienforschung. Vortrag um 19:00 Uhr im Michel Café, Römerstraße 6 in Stromberg. Der Eintritt ist frei!