09.09.2018

Tag des offenen Denkmals

Die Burgdame, Marianne Wilbert, nimmt Sie mit durch den historischen Ortskern von Stromberg. Selten blicken Besucher in die Gässchen hinter und zwischen den Hauptdurchgangsstraßen Strombergs, der Talstraße und der Römerstraße. Aber gerade hier gibt es viel Interessantes und Kurioses zu entdecken. Sie hören Geschichten über das Leben, das sich dort abgespielt hat. Sie erfahren, was der Deutsche Michel, Kaiser Wilhelm II. oder Feldmarschall Blücher mit Stromberg zu tun haben. Treffpunkt ist um 14:30 Uhr an der Tourist-Info, Binger Straße 3 a in Stromberg.